01. Oktober 2018

DJK Skifreizeit 2019


Der Sommer geht zu Ende und wir freuen uns, dass wir die Skifreizeit der DJK in der Lechtaler Bergwelt für unsere Mitglieder vorstellen können:
Wir starten in den Winterferien am 24.02.19 und sind bis zum 02.03.19 im Hotel Neue Post in Holzgau mit gemütlichen Doppel- und Mehrbettzimmern und schönem Wellnessbereich untergebracht. Es erwartet uns eine Verwöhn-Halbpension mit reichhaltigem Frühstücksbuffet sowie 4-gängigem Gourmetmenü mit Wahlmöglichkeit und Salatbuffet.
Unsere Skitage für ein echtes Wintererlebnis finden in der schneesicheren Urlaubsregion Warth-Schröcken am Arlberg statt. Das Skigebiet hat top präparierte Pisten aller Schwierigkeitsgrade von 63 km.
Für sportliche Fahrer eröffnet sich mit dem Skipass Ski Arlberg ein Skigebiet der Superlative: Durch den Zusammenschluss der drei großen Gebiete Warth-Schröcken, Lech-Zürs und St. Anton mit insgesamt 88 modernsten Bahnen und Liften gehört es mit 305 km markierten Abfahrten und 200 km Tiefschneeabfahrten zu den besten Skigebieten der Welt.

Auch Langlaufen ist im Lechtal bestens möglich: Ein Loipennetz von weit über 100 km zieht sich durch das verschneite Tal.
Egal für welche Skiregion du dich entscheidest, bei unseren Skitagen sind Einzelpersonen, Paare und Familien herzlich willkommen.

Leistungen: 6 Übernachtungen mit Halbpension, Alpin-Skikurs und ein 6-Tagesspass für Warth-Schröcken bei eigener Anreise für:

Erwachsene 760 €
Jugendliche (17 – 19 Jahre) 730 €
Jugendliche (16 Jahre) 650 €
Kinder (15 Jahre) 400 €
Kinder (7 – 14 Jahre) 390 €
Kinder (6 Jahre) 150 €

.
Der Aufpreis für den Skipass Ski Arlberg für einen Erwachsenen für 6 Tage beträgt ca. 60 €.

Anmeldungen ab sofort bei Hans Peter Lewentz unter der Telefonnummer 06744 8650 möglich.

Zurück