DJK Oberwesel

Freizeitsport - Gesundheitssport - Wettkampfsport

  DJK-Maskottchen

DJK Tischtennistalente erfolgreich im Kreis

Beim Kreisentscheid der diesjährigen Tischtennis-Minimeisterschaften im Rhein-Hunsrück-Kreis haben die jungen Talente der DJK Rheinwacht Oberwesel beeindruckende Erfolge erzielt.

Jula Schumacher, Shadar Alkhammes, Justus Kronenberger und Amy Bastian traten bei den Minimeisterschaften im Kreisentscheid an und konnten tolle Erfolge erzielen.

Amy Bastian wurde zur Siegerin in der Klasse der Mädchen 9/10 Jahre gekürt und hat sich damit für den Verbandsentscheid qualifiziert. Ihre herausragende Leistung unterstreicht sowohl ihren Trainingseifer und ihr Talent als auch das hohe Niveau des Trainings und der Förderung, das der Verein seinen jungen Spielern bietet.

Jula Schumacher erreichte das Halbfinale in derselben Altersklasse und zeigte damit ebenfalls ihr großes Potential. Ebenso bei den Mädchen trat Shadar Alkhammes an, die einen guten fünften Platz erreichte.

Bei den Jungen bis 8 Jahre konnte Justus Kronenberger den Titel des Vizemeisters für sich beanspruchen. Diese Erfolge sind nicht nur für die Spieler selbst, sondern auch für den Verein ein Grund zum Feiern, insbesondere im Jubiläumsjahr der DJK Rheinwacht Oberwesel.

Die Unterstützung durch den Sponsor Bon Appetit hat sicherlich einen Beitrag zu diesem Erfolg geleistet, indem sie den Spielern ermöglichte, in hochwertigen Trikots anzutreten, die sie mit Stolz und Selbstvertrauen erfüllten. Die DJK Rheinwacht Oberwesel blickt nun gespannt auf die kommenden Herausforderungen und ist bereit, ihre Erfolgsgeschichte fortzuschreiben.